3000 readers a day
Mangiamaccheroni FXcuisine.com  

Pizza Fritta - Frittierte Pizza nach neapolitaner Art

 Home >> Kulinarische Erfahrungen
Themen ¦ ¦ ¦ ¦ ¦ ¦ ¦ ¦ ¦
Andere Versionen: English    Español  
Feedback75 Kommentare
ZOOMNormale ResolutionPrint
Druckversion
Folgt mir in die Küche einer Arbeiter-Pizzeria im Zentrum Neapels und seht zu, wie die traditionelle neapolitanische frittierte Pizza gemacht wird - der kultige neapolitanische Straßenimbiss. 

Pizza Fritta ist ein neapolitanischer Imbiss, der zwar nie richtig populär außerhalb Neapels wurde, aber der in Neapel selbst Kultstatus genießt. Die Idee dahinter ist recht einfach: Den Belag zwischen zwei Lagen Pizzateig geben und frittieren, bis die Pizza schon knusprig ist. Anschließend essen bis der Kalorienzähler explodiert. Keine schottische Schandtat diesmal sondern eine traditionelle neapolitanische Speise. 

Da ich Italienisch spreche, frage ich einen Ortsansässigen wo es die beste Pizza Fritta in der Stadt gibt. Jeder Neapolitaner hat da seine eigene Meinung. Ich lande in einer kleinen Arbeiterabsteige bei der Via Toledo im Zentrum Neapels. Antonio, der etwa 30 Jahre alte Inhaber, lädt mich in den Laden ein. "Ich mach dir mal ein bisschen Platz", sagte er während er seine Arbeitsbank aus Weißmarmor etwas abfegt. "Setz dich hierhin. Mach es dir gemütlich, nimm dir ruhig etwas aus dem Kühlschrank und klecker ruhig ein bisschen. Du sollst dich wie zu Hause fühlen." Ich lehnte mich zurück und beobachtete ihn von hinten im Laden aus bei der Arbeit. 

Auf diesem Bild sieht man die kleinen Teigklumpen - die haben 7-8 Stunden aufgehen müssen bevor sie diesen Zustand erreicht haben. Der Koch plattet zwei solcher Klumpen pro Pizza ab und verteilt die Ingrediente auf einen. Tomatencoulis, Mozzarella und Fleisch. 

Er nimmt die andere Pizzahälfte und bedeckt die erstere damit, während er die Teigränder andrückt. 

Jetzt fängt der Spaß an. Die gefüllte Pizza wird in ein heißes Ölbad getaucht (180-200°C). Die erste Pizza des Tages macht einen guten Eindruck da das Öl in der Fritteuse schon fast gänzlich abgekühlt zu sein schien. Aber sobald die Pizza eingetaucht wird, fängt es an zu sprudeln und die Pizza fängt an zu tanzen. 

...

Dieser Artikel geht weiter auf der NÄCHSTEN SEITE
Subscribe and you'll never miss an article:
or RSS.







Sponsored links: DHTML Menu By Milonic JavaScript